[Freifunk] Re: Freifunk wird nicht mehr gebraucht?

Sven Thomsen sventhomsen at foni.net
Mi Mai 11 15:06:34 UTC 2016


> Am 11.05.2016 um 12:50 schrieb Fabian Horst <fabian.horst at freifunk-flensburg.de>:
> 
> http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/stoererhaftung-union-und-spd-einigen-sich-auf-wlan-gesetz-a-1091731.html <http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/stoererhaftung-union-und-spd-einigen-sich-auf-wlan-gesetz-a-1091731.html>
> --
> Diese Nachricht wurde von meinem Android-Mobiltelefon mit K-9 Mail gesendet.

Ich denke eher dass die VPNs ins Internet überflüssig werden.

Der Freifunk selber hat ja eine andere Zielsetzung.

Überflüssig sind dagegen Netzwerke die nur den Internet Zugang bereitstellen.

Gruß Sven
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: <http://lists.freifunk-flensburg.de/archive/freifunk/attachments/20160511/fc68f368/attachment.html>
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 842 bytes
Beschreibung: Message signed with OpenPGP using GPGMail
URL         : <http://lists.freifunk-flensburg.de/archive/freifunk/attachments/20160511/fc68f368/attachment.asc>


Mehr Informationen über die Mailingliste Freifunk